, Kunczicky Günther

Ein Schulausflug einmal anders gestaltet ...

Eine Klasse der "eco-telfs" hat Ihren Schulausflug einmal mit einem sportlichen Event, nämlich mit einem Tischtennis Training in der Turnhalle der VS Telfs, gestaltet.

Auf eine Anfrage der "eco-telfs" von Frau Mag. Birgit Hütter beim Tischtennis Club Telfs erklärten wir uns bereit, einen Trainings-Vormittag für Ihre Schülerklasse zu gestalten.

Ein herzliches Dankeschön der Direktorin, Mag. Claudia Hauser, und Ihre Kollegen für die Bereitschaft unserem TTC Telfs und der eco-telfs die Turnhalle in dieser Zeit zur Verfügung zu stellen. 

Der Trainingsvormittag wurde mit leichten Aufwärmübungen und einem lustigen koordinativen Training gestartet. Nachdem alle Spieler/innen aufgewärmt waren, konnte mit einem freien Spiel an der Tischtennis-Platte begonnen werden. Zwischendurch wurde von Günther ein kurzes Balleimertraining in einer stets wechselnden kleinen Gruppe mit technischen Hilfestellungen als Vorbereitung für das anstehende Turnier durchgeführt. 

Bevor das Turnier der 2-er Teams starten konnte, wurde den Schülern noch einmal kurz der Ablauf des Turniers und die Tischtennis-Regeln erklärt. Genauso spannend wie die Namen der Teams ausgewählt wurden, verlief auch das Turnier. Einige Spieler/innen konnten bereits während des Turniers ihre Erfahrungen vom Balleimer-Training umsetzten. Die Schüler zeigten einen tollen Einsatz mit großem Spaßfaktor an der Platte.

Eine gelungener, sportlicher Schulausflug mit einer herzlichen Lehrerin Birgit und einer ebenso fantastischen Gruppe von Schüler/innen der eco-telfs. Der Zeitrahmen von 08:00 bis 12:00 Uhr konnte von unserem Tischtennis Club Telfs und seinen Helfern, Thomas Kapeller und Mario Casotti, mit dem geplanten Ablauf genau erfüllt werden.

Dem Motto "Beweg Dich - Die Bewegung für mehr Bewegung" wurde vollends entsprochen.